Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Mittwoch, 17. Juli 2013

Ne Monatsfahrkarte kann ich mir finanziell nicht leisten, also lauf ich

soweit mich meine schon mehrmals operierten Beine tragen und fotografiere die Gegend. Einen Einzelfahrschein spendiere ich mir und nehme mir vor, rückzu den ganzen Weg aus der Schönholzer Straße bis nach Weißensee zu laufen. Zuerst komme ich hier, an diesem wunderschönen Tröpfelbrunnen  vorbei: http://www.stadtentwicklung.berlin.de/bauen/brunnen/de/pan/03.shtml


In unmittelbare Nähe steht die "Alte Pfarrkirche zu den vier Evanagelisten"
http://de.wikipedia.org/wiki/Dorfkirche_Pankow


 Neben ihr immer wieder wechselnde Kunstwerke...


 Was ist das? Was will mir der Künstler damit sagen?


Auf alle Fälle wirft es einen ziiiiiiemlich großen Schatten, das "Haus der Wächter"...
Ähnlichkeiten sind rein zufällig und beabsichtigt?



Warum nur haben so etliche Gebäude ZWEI Türme? Bethanien und in Bonhoeffer das Hauptgebäude fallen mir spontan ein...




Die Seitentür...


Ha! Ob die Kirche einen Turm hat oder zwei liegt an MIR!

Hier funktioniert mal wieder nix mehr mit Hochladen, ich geb auf, hab keine Langeweile, andermal mehr.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich wunderte mich, dass hier noch kein Kommentar ankam - tja, jetzt hab ich sie verändert, die Einstellungen im Hintergrund...
Mal sehn, ob das der Grund war...
Mich freuen Mitschrei(b)ende, nur Mut!